Leasing ist die moderne Alternative zum Kaufgeschäft für alle Unternehmen:

  • Leasing ist bilanzneutral, d. h. das Leasinggut wird nicht in Ihrer Bilanz aktiviert. Damit wird Ihre Eigenkapitalquote ggü. dem Kauf verbessert.
  • Die Kosten sind Betriebsausgaben, die sie von der Steuer absetzen können.
  • Ihr Maschinenpark bleibt immer auf dem neuesten Stand.
  • Ihre Ratenzahlung ist sofort als Aufwand steuerlich absetzbar.
  • Sie bleiben liquide.
  • Sie zahlen in transparenten und planbaren Leasingraten.
  • Sie binden kein Eigenkapital.
  • Sie haben individuell angepasste Raten, z. B. auch maßgeschneidert an einen typischen Verlauf vorhandener Liquidität innerhalb des Jahres (Saisonraten).
  • Die beim Kauf anfallende MwSt. wird über die laufzeit mit den Raten eingezogen.
  • Am Ende der Laufzeit verbleibt ein Restwert, zu dem unser Finanzierungspartner Ihnen das Objekt verkaufen kann.

Im Gegensatz dazu werden Sie beim Mietkauf Eigentümer, d. h. das Objekt wird bei Ihnen bilanziert. Die beim Kauf anfallende MwSt. wird mit der ersten Zahlungsrate in einer Summe eingezogen, alle weiteren Raten sind netto. Am Ende der Laufzeit ist das Objekt vollständig zurückgezahlt.

Es handelt sich hier um ein unverbindliches Rechenbeispiel auf Basis der Grundausstattung, das sich nur an gewerbliche Kunden richtet. Bitte setzen sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie eine Finanzierung für Ihr individuell zusammengestelltes Objekt wünschen, wir leiten dann Ihre konkrete Anfrage an unseren Finanzierungspartner weiter. Diese Anfrage wie auch der Abschluss eines Leasing- oder Mietkaufvertrages sind für sie im Übrigen nicht mit Bearbeitungskosten verbunden. Auch garantiert unser Finanzierungspartner eine schnelle Bearbeitung, wenn Sie folgende Informationen beifügen:
– Genaue Bezeichnung des Unternehmens / Gewerbebetriebs mit Adresse und Ansprechpartnerinformationen
– Gewünschte Laufzeit, die maximal möglich ist die für dieses Produkt unten im Rechenbeispiel genannt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter 06147-3071 oder hier bei den Finanzierungsbeispielen.